Ing Diba Gratis Girokonto

In Diba Free Girokonto

Seien Sie weltweit flexibel mit Ihrer kostenlosen Kreditkarte. Besonders attraktiv für Privatkunden ist das kostenlose ING DiBa-Girokonto inklusive kostenloser Kreditkarte. Grundvoraussetzung dafür ist, dass Sie Ihr Gehalt oder Ihre Rente auf das neue Girokonto überweisen lassen. Die kostenlose Kontoführung der ING. ING stellt sein kostenloses Girokonto in die Reihe der komfortablen Konten mit hohem Mehrwert.

ING-Diba: 75 EUR auf Ihr kostenloses Girokonto überwiesen.

Für das freie Girokonto bei ING-Diba steht das Anfangsguthaben von 75 EUR nur zur Verfügung, wenn das Depot auch als Lohnkonto verwaltet wird. Dies wird von der Hausbank so festgelegt, dass ein "regelmäßiger, montaler Kassenbon von 1000 EUR oder mehr (z.B. Lohn, Rente)" zu erfassen ist. Der Saldo von 75 EUR ist im zweiten Kalendermonat nach Gehaltsabrechnung auf das Girokonto zu überweisen.

Für jeden VISA-Einkauf über 50 EUR bekommt der Käufer eine Gutschrift von 50 Cents. Übrigens können auch diejenigen Kundinnen und Kunden, die bereits ein Tagesgeldkonto bei ING-Diba (genannt Zusatzkonto) haben, den Anfangssaldo von 75 EUR abschöpfen: Einzige Bedingung ist, dass noch kein Girokonto eingerichtet ist. Das Angebot ist bis zum 16. Mai 2010 befristet und bietet vor dem Closing einen freien Kontokorrentvergleich.

ING-DiBa's Girokonto im Testbetrieb

Obwohl ING-DiBa 1965 gegrÃ?ndet wurde, erschien es erst 1999 als "DiBa" (AbkÃ?rzung fÃ?r Direktbank) und 2005 als UM-DiBa. Mit ihrem Callgeldkonto, dem "Zusatzkonto", wurde die Sparkasse bekannt. Mit den Jahren hat die Hausbank ihr Sortiment erweitert und verfügt heute über alle üblichen Bankdienstleistungen, vom Girokonto bis zum Depot.

Die kostenlose Verwendung eines Kontokorrents ist, wie bei den meisten direkten Banken, an keine Auflagen gebunden. Eine VISA-Karte und Girocard sowie eine Partner-Karte sind ebenso kostenlos erhältlich. Die Obergrenze beträgt EUR 1000 pro Tag oder EUR 2.500 pro 7 Tage. Für Abhebungen außerhalb der Euro-Zone ist eine Bearbeitungsgebühr zu entrichten.

Die VISA-Karte macht 1,75 Prozentpunkte des Warenumsatzes aus. Dies gilt auch für bargeldlose Bezahlungen. Wird mit der Girokarte außerhalb Deutschlands, ob im Euroraum oder nicht, eine Geldabhebung durchgeführt, wird eine Pauschale von 5 EUR erhoben. Auch hier ist für die Zahlung in einer anderen als der europäischen Landeswährung eine 1,75-prozentige Wechselkursvergütung zu entrichten (mit Ausnahmefällen in Schwedenkronen oder Rumänischem Leu).

Ein weltweiter freier Geldvorrat existiert bei der ING DiBa also nicht. Ohne Signatur oder PIN-Eingabe kann auf einen bis zu 25 EUR hohen Fluktuationsgrad verwiesen werden. Bei Überschreitung des Betrages von 25 EUR werden die Kundinnen und Kunden nach ihrer PIN oder Signatur gefragt. Mehr und mehr Konsumenten achten nicht nur auf niedrige Kontoführungskosten oder eine kostengünstige Geldversorgung, sondern auch auf die Überziehungskosten.

Als Pionier hat das Finanzinstitut jedoch die Prämie auf den Überziehungszinssatz aufgehoben. Bei den meisten Finanzinstituten gilt eine Zinsaufschlag von 5 Prozentpunkten im Durchschnitt, wenn das Konto überzogen ist, d.h. zusätzlich zu einem möglichen Kontokorrentkredit. Wenn z. B. der Überziehungszinssatz 10 Prozentpunkte ergibt, müssen 15 Prozentpunkte gezahlt werden, wenn ein Überziehungskredit vorliegt.

ING DiBa hat diese Prämie gestrichen. So ist der Zinssatz, unabhängig von Überziehungskredit oder kurzfristiger Kontoüberziehung, immer derselbe. Neue Kunden, die ihr Girokonto auch als Lohnkonto verwenden, bekommen einen Zuschlag. Das sind 75 EUR für die Hausbank. Innerhalb der ersten 4 Monate nach Eröffnung eines Kontos muss zumindest zum doppelten Male in Folge ein Entgelt oder eine Pension von mind. 1000 EUR bezogen werden.

ING DiBa stellt ein kostenloses Girokonto zur Verfügung, das nicht nur im Internet verwendet werden muss. Die Portokosten werden auch von der Hausbank übernommen. Diejenigen, die nicht außerhalb der Eurozone liegen, werden auch mit der Leistungsbilanz einverstanden sein. ING DiBa verfügt jedoch nicht über eine weltweite freie Geldversorgung. Auf der positiven Seite hat das Geldinstitut die Überziehungszinsen aufhoben.

Alle Verkäufe werden unmittelbar vom Girokonto abbuchbar. Auf dem Girokonto gibt es keine Verzinsung der Habenguthaben.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum