Finanztest Girokonto Vergleich

Vergleich der Leistungsbilanz von Finanztest

Vor kurzem hat die Stiftung Finanztest das Girokonto der Norisbank zum Testsieger gewählt. Der ETF Sparplan Vergleich der besten Anbieter im Test Gesamtsieger http://www.talerbox.

Lediglich wenige Kontokorrentkonten sind ohne Einschränkungen austauschbar.

Was das ist und wann es Sinn macht, die Accounts zu wechseln, ergibt eine Studie der Kommission. Lediglich wenige Kontokorrentkonten sind ohne Wenn und Aber frei. Dies wurde von der Sparkasse Hamburg festgestellt, die 270 Girokontenmodelle bei 119 Kreditinstituten untersuchte ("Finanztest" Ausgabe 9/2018). Die Folge: Nur 23 Accounts waren kostenfrei, sofern der Kundin oder dem Kunden das Account im Internet verwaltet und er regelmässig Gelder wie Lohn oder Pension erhält.

Fast 70 zusätzliche Accounts kosten unter diesen Voraussetzungen weniger als 60 EUR pro Jahr. Bei den Offerten der Kreditinstitute ergaben sich keine wesentlichen Änderungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Laut den Gutachtern sollten die Konsumenten über einen Wechsel ihres Kontos nachgedacht werden, wenn die Hausbank mehr als 60 EUR pro Jahr verlangt.

FINANZIELLE Prüfung: Regionalvorteile für Kontokorrentkonten

Die FINANZtest untersuchte 114 Kontokorrentkonten und stellte fest, dass es nur bei regionalen Banken und bei der Netzbank freie Kontokorrentkonten ohne Einschränkung gibt. Der Testsieger ist die PSD Berlin-Brandenburg. Gratis Kontokorrentkonten ohne Einschränkung sind nur bei regionalen Banken und der Netzbank erhältlich. Zu diesem Schluss kommt FINANZtest nach Prüfung von 114 Kreditoren.

Klare Testsiegerin ist die Genossenschaft PSD Berlin-Brandenburg. Es ist alles gratis, und es gibt auch eine Verzinsung von mind. 1,65 vH. Wird ein Konto überzogen, werden "moderate" Debitzinsen von 7,95 Prozentpunkten berechnet, meint FINANZtest in seiner Online-Ausgabe. Der einzige Haken: Nur Berlinern und Brandenburgern wird der GiroDirekt-Account angeboten. Auch die Depots bei den Sparda-Banken in Berlin und Hamburg sind unentgeltlich, obwohl bisher der Erwerb eines Geschäftsanteils für 52 EUR erforderlich war.

Die Kontoführung bei der Berlinischen Volksbank, der Netbank und den Spardosen West, München und Süd, der Volksbank Braunschweig und der Süddwestbank ist kostenfrei, kann aber nur im Internet oder per e-Mail erfolgen. Einige andere Kreditinstitute und Sparbanken bieten unter gewissen Voraussetzungen Gratiskonten an. Laut FINANZtest ist der Erhalt von Lohnzahlungen mit einem gewissen Mindestbetrag oft eine Bedingung.

Allerdings kann die Bereitstellung von Geld kostspielig werden, so FINANZtest weiter. In der Volkswagen Bank direct gibt es beispielsweise nur 16 Verkaufsautomaten, an denen das Geld unentgeltlich zur Verfuegung steht. Visa-Karten würden sechs weitere kostenfreie Auszahlungen pro Vierteljahr an jedem Bankautomaten in Deutschland ermöglichen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum