Akf Bank Erfahrungen

Erfahrung der Akf Bank

Rezensionen und Erfahrungen bezüglich der akf bank GmbH & Co KG. akf bank GmbH & Co. Kommanditgesellschaft akf leasing GmbH & Co. Erlebnisse und Auswertungen der akf bank als Arbeitgeber mit Erfahrungsberichten und detaillierten Informationen zur Karriere. Internetbewerbung für Stellenangebote der akf-bank.

Allgemeines zur AKF Bank

Sie wurde 1968 von der Gruppe "Vorwerk" ins Leben gerufen. Die AKF Bank hat ihren Hauptsitz in Wuppertal. Noch heute hält die Gruppe 90,1% an der AKF Bank, während die übrigen Aktien von der Investmentgesellschaft des Bankhauses Lampe gehalten werden. Hauptgeschäftsfeld der AKF Bank ist die Betreuung von mittelständischen Betrieben durch unterschiedliche Finanzierungsformen wie Investitionskredite, Betriebsleasing und Factoring.

Seit 2011 werden neben der Mittelstandsfinanzierung, bei der sich die AKF Bank auf unterschiedliche Branchen konzentriert, auch Tagesgeld- und Termineinlagen für Privatkunden zu günstigen Bedingungen offeriert. Neben den verhältnismäßig niedrigen Zinsen ist das Termingeldkonto bei der AKF Bank durch seine hohe Schwankungsbreite gekennzeichnet. Der Kunde kann zwischen einem monatlichen und zehnjährigen Laufzeit mit einem Zins von bis zu 1,50% auswählt.

Beispielsweise liegt der Zins für ein Termingeldkonto mit einer Laufzeiten von 6 Monate bei 0,60%. Der Mindestbetrag für das AKF-Bank-Festgeldkonto beläuft sich laufzeitunabhängig auf EUR 2.500 und ist damit im Vergleich zu vielen anderen Angeboten mit verhältnismäßig günstigen Bedingungen klar unterlegen. Sie wurde 1968 von der Gruppe "Vorwerk" ins Leben gerufen. Die AKF Bank hat ihren Hauptsitz in Wuppertal.

Der Zins wird einmal im Jahr gutgeschrieben, so dass die Anleger vom Zinseszinseffekt bei länger laufenden Termingeldern partizipieren können. Damit kann die AKF-Bank auch Termingeldkonten im Auftrag eines Kleinkindes oder Heranwachsenden eröffnen. Bei der AKF Bank kann auch ein Termingeldkonto mit mehreren Depotinhabern eingerichtet werden.

Wenn ein Festgeldkonto eingerichtet wird, wird für den Verbraucher gleichzeitig ein kostenfreies tägliches Konto aufgesetzt. Am Ende der Festgeldperiode wird das Haben des Festgeldkontos inklusive Zins auf dieses Nachtgeldkonto ausbezahlt, wenn der Kundin keine Fristverlängerung bestellt hat. Im Falle sehr hoher Beträge wenden Sie sich bitte vorab an den Kundendienst der AKF Bank.

Kautionsgarantie: Bis zu einem Höchstbetrag von EUR 100.000 sind die Kundeneinlagen durch die gesetzlich vorgeschriebene Kautionsgarantiegedeckt. Verlängern: Am Ende der Frist wird das Gutschriftverfahren für das Overnight-Depot bei der AKF-Bank durchlaufen. Die AKF Bank ist eine deutschsprachige Bank. Damit sind die Mittel der Verbraucher bis zu einem Höchstbetrag von 100.000 EUR durch die gesetzlich vorgeschriebene Einzahlung abgesichert.

Bei der AKF Bank gibt es keine weitere Selbstbehaltsversicherung, wie dies bei einigen anderen Kreditinstituten der Fall ist. Obwohl es möglich ist, größere Summen in Termingeldkonten zu legen, besteht in diesem Falle das Insolvenzrisiko der Bank beim Verbraucher. Die Eröffnung eines Festgeldkontos bei der AKF Bank ist unproblematisch.

Bei den meisten Konten kann die Eröffnung im Internet vorgenommen werden, nur die rechtlich erforderliche Legitimierung muss im Post-Ident Verfahren bei einer Niederlassung der DPAG vorgenommen werden, wodurch der Antrag auf Eröffnung eines Kontos auch schriftlich und unterschrieben an die Bank übermittelt wird. Allerdings können die notwendigen Angaben ausgefüllt und der Vorantrag komfortabel per Internet an die Bank geschickt werden, so dass das Termingeldkonto unmittelbar nach Erhalt der notwendigen Unterlagen bei der AKF-Bank bereitsteht.

Alle eventuell benötigten Vordrucke, wie z.B. der Befreiungsauftrag, können auch online von der AKF Bank geladen und gedruckt werden. Für die Eröffnung eines Kontos bei der AKF Bank müssen zukünftige Kundinnen und Kunden nur auf der AKF Bank-Website auf den Button "Konto eröffnen" tippen und den Hinweisen nachgehen.

Die Post-Ident Methode ist nur für neue Kunden vorgeschrieben und gilt nicht, wenn der Kundin bereits ein Konto bei der AKF Bank hat. AKF Bank Kundenservice: Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr an den AKF Bank Kundendienst wenden. Für Anfragen zu den Leistungen und Kontoverbindungen der Bank steht auch ein praxisnahes Formular zur Verfugung.

Dadurch wird gewährleistet, dass Kundenanfragen umgehend an die richtige Person weiter geleitet und per E-Mail rasch bearbeitet werden können. Die AKF-Bank stellt für Privatpersonen neben den interessanten Termingeldkonten auch ein tägliches Geldkonto zur Verfügung. Im Falle einer Termineinlage wird von selbst ein Gratis-Nachtgeldkonto eingerichtet, auf das das Geld auch nach Ablauf der Frist ausgezahlt wird.

Für Privatpersonen besteht aber auch die Möglichkeit, ein Nachtgeldkonto bei der AKF Bank ohne Termingeldkonto zu errichten. Wie bei einem Termingeldkonto erfordert ein AKF-Bank-Konto für Tagesgeld eine Mindesteinzahlung von 2.500 EUR. Darüber hinaus hat sich die AKF Bank auf die Finanzierungen und Leasinggeschäfte von Fahrzeugen für Privatpersonen und kooperiert mit vielen Autohäusern.

Auf diese Weise bietet sie den Verbrauchern eine schnelle Beweglichkeit und die angemessene Finanzierungsmöglichkeit für das Fahrzeug ihrer Wahl, egal ob es sich um einen Neu- oder Gebrauchtwagen handele. Denn die AKF Bank hat jahrelange Erfahrungen in der Neufinanzierung und Gebrauchtyachtenfinanzierung und kooperiert in diesem Zusammenhang mit renommierten Produzenten.

Wer ist für ein Termingeldkonto bei der AKF Bank geeignet? In der AKF-Bank gibt es eine Reihe von Auslaufmodellen. So sollte jeder Kundin und ihm bei der AKF-Bank ein geeignetes Termingeldkonto zur Verfügung stehen, sofern er mind. 2.500 EUR investieren will. Die AKF-Bank stellt für Finanzanlagen unter diesem Mindestumfang keine Konti zur Verfügung, weshalb sich Investoren mit einer kleiner angelegten Termingeldanlage nach anderen Verkäufern ohne Mindestdepot umsehen müssen.

Welche Auswirkungen hat dies auf mein Vermögen im Falle einer Zahlungsunfähigkeit der AKF Bank? In der AKF Bank sind die Investitionen der Kundschaft durch die gesetzlich vorgeschriebene Einzahlungsversicherung gesichert. Damit sind die Investoren bis zu einem Wert von 100.000 EUR auf der zuverlässigen Veranlagung und bekommen ihr Kapital auch im Insolvenzfall über den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsfonds der deutschen Kreditinstitute zurück.

Andererseits bietet die AKF Bank keinen zusätzlichen privaten Schutz für höhere Investitionsbeträge. Obwohl es möglich ist, mehr als EUR 10.000 in Termingelder bei dieser Bank zu legen, geht das Restrisiko für den Überschussbetrag in diesem Falle auf den Käufer über. Nein. Bei Ablauf des Termingeldes wird die Zahlung des Betrages auf das freie Übernachtungskonto des Auftraggebers bei der AKF-Bank aufgesetzt.

Falls eine Nachfrist erwünscht ist, kann diese im Online-Banking der AKF Bank vereinbart werden, bevor das Festgeld fällig wird. Dabei wird das Geldbetrag nicht ausbezahlt, sondern für den erforderlichen Zeitabschnitt entsprechend den aktuellen Bedingungen neu erstellt. Darf ich mehr als ein Bankkonto bei der AKF Bank haben? Bei der Kontoeröffnung eines Termingeldes wird beim Eröffnen eines Termingeldes ein weiteres Gratis-Nachtgeldkonto eingerichtet, da das Guthaben auch am Ende der Frist auf dieses Depot ausbezahlt wird.

Der Kunde sollte jedoch bedenken, dass die vorgeschriebene Einlagesicherung immer für das gesamte Guthaben bei der Bank gültig ist. Übersteigen diese die rechtlich gesicherten 100.000 EUR, droht im Insolvenzfall der AKF-Bank, dass der über die vorgeschriebene Bankgarantie der AKF-Bank übersteigende Wert nicht ausbezahlt werden kann. Nein. Der auf einem Termingeldkonto bei der AKF Bank investierte Geldbetrag ist für die gesamte Zeit der Anlagevertraggebunden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum