Deutsche Bank Erfahrungen

Erfahrungen der Deutschen Bank

"Die Laufbahn. Demnächst. Deutsche Bank." - Deutsche Bank Karrieremöglichkeiten

Genießen Sie es, zusammen die gesteckten oder gesteckten Erwartungen zu erreichen. Weil wir wissen, dass noch mehr Diversität uns noch mehr stärkt, befördern und begleiten wir die Frau in ihrer Karriere. 21,3 Prozent der Geschäftsführer und Direktoren in unserer Bank sind Mitarbeiterinnen. Sie und andere Studierende können sich am Stichtag des Jahres 2018 zwei Tage lang einen eigenen Eindruck von der Bankwelt machen.

Machen Sie sich mit unserer Bank vertraut und gewinnen Sie Live-Impressionen aus dem Arbeitsbereich. Besprechen Sie ihre Erfahrungen und individuellen Karrierepfade mit früheren Auszubildenden unserer Bank. Sie und Ihre Talente haben in der Vielseitigkeit unserer Bank ein breites Spektrum an Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten. Auf unserer Frauenkonferenz können Sie interessante Tätigkeitsfelder und Karrieremöglichkeiten kennenlernen.

Das ist die ideale Möglichkeit, sich auszutauschen und sich über persönliche Karrieremöglichkeiten und -aussichten in der Bank zu informieren.

ROBIN im großen Prüfung und Abgleich " zum Prüfung (19.01.)

Mit ROBIN, dem Digital Asset Management der Deutsche Bank, bieten wir Ihnen ein auf Ihre individuelle Risikobereitschaft abgestimmtes ETF-Portfolio. Die Portfolios werden risikobereinigt verwaltet, täglich beobachtet und bei Erfordernis automatisiert angepaßt. Dabei werden neben der verwendeten Technik auch die Forecasts der Investment-Abteilung der Deutschen Bank einbezogen. Letztendlich wird die endgültige Entscheidungsfindung immer von versierten Vermögensverwaltern vorgenommen.

Der Robo-Berater von maxblue, der Online-Anlageplattform der Deutsche Bank, ist seit Anfang 2017 ROBIN. Hinter der Maxblau steht mit der Deutsche Bank eine leistungsstarke Unternehmensmarke, die das Themenfeld Digital Asset Management in den kommenden Jahren verstärkt aufgreifen wird. In wenigen Arbeitsschritten verläuft der ROBIN-Investitionsprozess. ROBIN bietet auf dieser Grundlage eine für Sie passende Investmentstrategie an.

Ihr Wissen und Ihre Erfahrung mit Wertschriften, Kurzinfos zum Risikomanagement und obligatorische Produktinformationen zum Digital Asset Management, Ihr Investitionsziel, alle geplanten Emissionen, die Sie während oder kurz nach dem Anlagehorizont planen. ROBIN berechnet aus den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen den Höchstinvestment. Anhand der Antwort auf die Fragestellung, welchen Veräußerungsverlust Sie in einem sehr schwachen Jahr an der Börse höchstens hinnehmen können, wird Ihre Bereitschaft zur Übernahme von Risiken festgestellt.

ROBIN bestimmt im letzen Arbeitsschritt Ihre Investitionsstrategie auf der Grundlage aller bereitgestellten Informationen. Auf der Grundlage Ihrer Informationen bestimmt ROBIN eine geeignete Investitionsstrategie. So können Sie sehen, wie Ihr Portefeuille zu diesem Stichtag auszusehen hat. Eine Grafik stellt die Portfoliozusammensetzung anhand der unterschiedlichen Asset-Klassen dar: Sie können die für ROBIN benötigte max. blaue Einzahlung in zwei einfachen Arbeitsschritten öffnen.

Das so genannte Plug-in steht Ihnen als Kunden von ROBIN im Internet zur Verfügung und zeigt Ihnen die momentane Zusammensetzung des Portfolios und weitere kontinuierlich aktualisierte Auskünfte. Der Mindestbetrag für ROBIN liegt bei 5.000 E. Die Mindestinvestition für ROBIN betr. Mit ROBIN können Sie neben der einmaligen Investition auch die monatlichen Sparquoten einstellen. Bei Investitionsentscheidungen setzt ROBIN auf den zentralen Steuerungsparameter: Valuta at Risk.

Auf der Grundlage der von Ihnen während des Onboardings gemachten Angaben wird Ihr persönlicher Risikograd errechnet. Beispiel: Ihr Risiko-VaR liegt bei 10 vH. Mit anderen Worten, es gibt eine 5-prozentige Chance, dass Ihr Kapital mehr als 10 Prozentpunkte im Jahr verlieren wird. Wenn der Risiko-Ausblick für Ihr Depot ein größeres Verlustpotenzial als zuvor definiert voraussagt, wird Ihr Kapital in Asset-Klassen mit geringerem Risiko verschoben.

Kurz gesagt, Ihr Portefeuille wird risikofrei sein, sobald die Märkte in Hektik geraten, z.B. durch Aktienverkauf und Kauf von risikoärmeren Bonds. Wenn es hingegen zu einer beruhigenderen Marktsituation kommt, steigt das Wagnis wieder an und ROBIN geht mit Ihrem Kapital zurück in den Aktienbereich. Bei der zukunftsorientierten Kapitalmarktbewertung bei ROBIN wird das Wissen der Fachleute aus dem ganzen Kollektiv um Chief Investment Officer Dr. Ulrich Stephan von der Deutsche Bank eingesetzt.

Dabei werden die Wertansätze der einzelnen Börsen regelmässig und bei speziellen Vorfällen auch als Kenngrössen in eigens für ROBIN entwickelten Verfahren erfasst. Durch die Abschätzung der zukünftigen Entwicklungspotenziale der einzelnen Segmente verfolgt ROBIN das Ziel, die Risiken am Kapitalmarkt zu reduzieren. Ihr Portefeuille wird bei ROBIN jeden Handelstag beobachtet und bei entsprechendem Anlass entsprechend angepaßt. Entspricht das Ist-Risiko nicht mehr Ihrem vertragsgemäß festgelegten Risikoniveau, berechnet ROBIN über Nacht einen Korrekturvorschlag.

Bei ROBIN bestehen die Aufwendungen aus: den fondsinternen Aufwänden. Das Entgelt für die Digital Asset Management ROBIN orientiert sich an Ihrem mittleren Portfoliovolumen und wird ausschliesslich auf den in Wertpapieren angelegten Teil errechnet. Es handelt sich um eine Pauschale zwischen 0,80 und 1,00 Prozentpunkten pro Jahr. Bei ROBIN werden die entsprechenden Honorare zeitlich versetzt in Rechnung gestellt.

Der aktuelle Fondsaufwand für die von ROBIN genutzten EKFs beträgt durchschnittlich rund 0,25 Prozentpunkte pro Jahr und wird nach Berechnung unmittelbar aus dem Anlagevermögen des Fonds übernommen. ROBIN ist aufgrund seines Launches im Nov. 2017 noch nicht in der Lage, eine Renditevergangenheit darzustellen. Börseninformationen - bei maxblue, dem Online-Broker der Deutsche Bank, finden Sie eine Vielzahl von Infos rund um das Themengebiet Anlagen und Aktienmarkt.

Der Robo-Advisor von Maxblau, der Online-Anlageplattform der Dtb. Sämtliche von ROBIN selektierten Gelder werden fest in einem Kundendepot der Deutsche Bank verwalte. Sämtliche Ein- und Abhebungen erfolgen zwischen Ihrem Referenz-Konto, einem Clearingkonto bei Maxblau und Ihrem Deposit. Sie ist eine der großen Volksbanken der Welt.

Aber auch im ungewöhnlichen Insolvenzfall der Deutsche Bank ist Ihr Vermögen abgesichert. Ihre Anlage ist ein so genannter Spezialfonds und wird von der Bank separat aufbewahrt. Wenn die Bank bankrott geht, kannst du sie ganz unkompliziert auf eine andere Bank überweisen. Auf ein anderes Spielerkonto kann kein Geldbetrag ausbezahlt werden. Darüber hinaus befinden sich alle Datenserver in einem deutschsprachigen Datenzentrum und alle Informationen entsprechen den strengsten deutschsprachigen Datenschutzbestimmungen.

An wen kann man sich ehrlich über ROBIN wenden? Wie der Alltagslebens und die Erfahrungen der ROBIN-Kunden aussieht, erfahren Sie hier. Neben dem ROBIN-Test können die Erlebnisberichte eine große Hilfe bei der Orientierung sein. Haben Sie bereits Erfahrungen mit ROBIN gesammelt? Teilen Sie dann Ihre ROBIN-Erfahrung jetzt und helfen Sie anderen Anwendern, die richtige Wahl zu treffen.

Neben guten Argumenten sagen Sie auch etwas, was Ihnen an ROBIN nicht gefällt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum