Darlehen von Privat

Anleihen von Privatpersonen

kann spezielle Online-Plattformen nutzen, die Kredite von Privatpersonen vermitteln. Vertragsdarlehen privat im Vetragsrecht Ich ( "Kreditgeber") möchte mit meinem Partner (Kreditnehmer) einen Privatkreditvertrag abschliessen und habe geeignete Angaben für die Vertragsgestaltung erhalten. Trifft ein in Deutschland abgeschlossener Kontrakt auch dort zu oder gibt es hier Sonderregelungen, die zu berücksichtigen sind? In den Kreditvertrag möchte ich eine Bestimmung aufnehmen, die es mir erlaubt, den Kreditvertrag zu jeder Zeit zu widerrufen (der Kreditnehmer ist dann zur Rückzahlung des fälligen Saldos innerhalb von drei Wochen verpflichtet).

Hallo, ich möchte meinem Lebensgefährten 10.000 Euro verleihen und einen Privatkreditvertrag abschließen. Im Netz gibt es Formulare, aber ich möchte, dass der Arbeitsvertrag für mich als Spender "wasserdicht" ist. Kannst du einen Kontrakt aus dem Netz weiterempfehlen? Vor einem Jahr habe ich mit meinem Ex-Freund zum Zeitpunkt unserer Scheidung einen Privatkreditvertrag über 3100 abgeschlossen, der jeden Monat zurückbezahlt werden sollte.

Unglücklicherweise klappte das nicht und jetzt, ein Jahr später, erinnert er sich wieder an den Kreditvertrag. Meine sehr geehrten Aktionärinnen und Aktionäre, wir haben mit den Erziehungsberechtigten meines Ehemannes einen Privatkreditvertrag in einer Größenordnung von 50000 für den Erwerb einer Baustelle mitfinanziert. Aber wir haben einen existierenden Deal.

Es war auf einem Bankkonto, das von meinem Mann geführt wurde, aber das ist für uns nicht von Bedeutung, denn wir wollen das Darlehen natürlich weiterzahlen. Lieber Herr Staatsanwalt, ich möchte einen Privatkreditvertrag unterzeichnen. Wir haben diesen Auftrag erstellt und unterschrieben.

Die Rückzahlung des Darlehens hat in Monatsraten von 600,00 zu erfolgen, und zwar ab dem Monat nach dem Datum der Unterschrift. Auf meine Frage: Ist dieser Auftrag rechtsverbindlich, auch wenn das Darlehen bereits ausbezahlt wurde? Hallo, ich habe ein Privatdarlehen mit einer Privatperson (Nicht-EU-Bürger) aus einem Nicht-EU-Land in einem Nicht-EU-Land aufgenommen.

  • Kreditnehmer des Kredits -Verleiher des Kredits -Verwendungszweck des Kredits -Das ist ein zinsloses Darlehen -die Rate wird jedes Jahr gezahlt -die erste Rate -die Summe der Teilzahlungen -das Datum der Zahlung -das Datum des Zahlungsortes -und die Unterschrift beider Seiten Meine Fragestellung ist nun, ob der Pachtvertrag rechtsverbindlich ist, allgemein und nach dem deutschen Recht und ob die Frist so bemessen ist, dass der Pachtvertrag mangels Frist nicht beendet werden kann.

Für die Refinanzierung unseres Unternehmens war ein Darlehen von EUR 16.000 erforderlich, das ich dem Konzern im Frühjahr 2011 privat gewährt habe. Es handelte sich um eine dringende Sache, an die ich das Geldbetrag ohne Auftrag und unterzeichner. Fragestellung 1: Besteht eine rechtssichere Chance und Notwendigkeit, später einen Kreditvertrag mit einer gewissen Frist abzuschließen, oder ist dies nicht notwendig und der E-Mail-Verkehr sowie der Bankauszug sind als Beweis ausreichend?

Kurz darauf wurde das Gesamtdarlehen an das Gemeinschaftskonto ausbezahlt. Gemäß den vertraglichen Bestimmungen ist das Darlehen bis zum 31.12. 2003 zu tilgen. Meinem Mitbruder habe ich folgende Kredite gewährt: 1) im Monat Januar 2009 - EUR 10.000,--/ Schriftliche Verträge mit folgenden Inhalten: Laufzeit: 1 Jahr; Verlängerungsfrist um 1 Jahr, wenn keine Rückzahlung geleistet wird Das Darlehen ist unmittelbar nach dem Tode des Kreditnehmers 2 ) im September 2010 EUR 3.000,--/ Schriftliche Verträge mit folgenden Inhalten: Laufzeit: bis Dez. zu EUR 10,--; Darlehen ist unverzinslich bei Darl.

Das Darlehen wird unmittelbar nach dem Tode des Darlehensnehmers 3) im Okt. 2011 in Höhe von EUR 5.000,--/ Kein Kontrakt verfügbar, nur Übertragung auf sein Bankkonto mit der Note "bekannt", sein Partner war jedoch Zeuge, dass die EUR 5.000,-- als Darlehen zu den "üblichen Konditionen" (z.B. Darl. 1und2) vergeben werden sollten.

Ein Darlehen gewährt. Meiner Schwägerin/Neffe haben Darlehenskopien und Kto. abstrakt bekommen, also sind sie darüber aufgeklärt. Besteht die Moeglichkeit, einen rechtlich bindenden Kontrakt abzuschliessen (ohne einen notariellen oder dergleichen), wenn von privat zu privat ein Darlehensbetrag von 500 Euro vergeben wird? Andererseits ist es mir auch möglich, einen Teil des Kredits zurückzuzahlen, wenn ich ihn einmal kurzzeitig benötige.

Hallo, ich möchte wissen, welche Optionen ich habe, um einen überfälligen Privatkredit in Anspruch zu nehmen. Das ist nicht das erste Mal, dass ein Privatkreditvertrag zwischen mir und Frau N. abgeschlossen wurde, aber vorher hatten die Tilgung und die Verständigung reibungslos geklappt und alles war in Ordnung...... Wie hoch ist der Zins für zusätzliche Tage, da das Darlehen aussteht?

Erstens: Vertragsbeginn ---------------- Privatkreditvertrag zwischen Vor- und Nachname Straße und Postleitzahl Stadtausweisnummer: Bis: gültig: Kreditgeber - und Vor- und Nachname Straße und Hausnummer Postleitzahl Ort Ausweisnummer: Bis: Gültig: Kreditnehmer - es wird die folgende Übereinkunft geschlossen. § Ein Darlehensbetrag und Zweck Der Kreditnehmer bekommt vom Kreditgeber ein Darlehen in Hoehe von XXXXXXXX EUR Zu folgendem Zweck: XXXXXX 2 Ausschüttung Der Kreditbetrag wurde in der Zeit vom 09.02. 2011 - 31.08. 2011 - 31.08. 2011 - 31.08. 2011 - 31.08. 2011 - 31.08. 2011 ausbezahlt.

Im Jahr 2012 wurden beide BAR auf den Kreditnehmer und sein Depot übertragen. Besteht der Auftrag rechtsgültig? Ich habe nach einer großen Renovierung in diesem Jahr zugestimmt, meinem Lebensgefährten ein Darlehen von 18.700 EUR für die neue Einbauküche zu gewähren. Inwiefern muss dieser Auftrag so gestaltet werden, dass ich dieses Kapital in jedem Fall zurückbekomme?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, seit 2006 habe ich mit einem Freund einen Privatkreditvertrag abgeschlossen, der mit 2000? begonnen und bis 2009 schrittweise auf insgesamt 8000? erhöht wurde. - Muss ich überhaupt für die Verwaltung von Privatgeldern aufkommen? - Erlaubt es mir als Einzelperson, solche Zinsen überhaupt zu berechnen?

Wir haben dieses Darlehen in schriftlicher Form fixiert und uns bereit erklärt, es innerhalb von 3 Jahren zuruckzuzahlen. Die Kreditnehmerin oder der Kreditnehmer hat das Darlehen innerhalb von 36 Tagen nach der Vertragsunterzeichnung an die Kreditgeberin auf dem XXX. Der Kreditgeber und der Kreditnehmer bekommen beide eine Abschrift dieses Vertrages."

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum