Commerzventures

kommerzielle Unternehmen

Die Roberto Valerio Commerzbank, die sich gerne als innovative Großbank versteht, investiert über ihre Tochtergesellschaft CommerzVentures in das FinTech-Unternehmen eToro. Online-Schutzsoftware zur Betrugsbekämpfung soll 14 Millionen US-Dollar erhalten Der Online-Handel will FRUGSTER mit Unterstützung von KI vor Missbrauch bewahren. Mit der Entwicklung einer speziellen Steuersoftware unterscheidet das deutsch-israelische Start-upunternehmen zwischen Betrügern und Stammkäufern. CommerzVentures, die Beteiligungsgesellschaft der Commerzbank, tritt in das neue Geschäft ein. Darüber hinaus beteiligen sich wieder Bestandsinvestoren: Frühbucher wie Speedinvest, Seedcamp, Earlybird und Rancilio Cube bringen neue Mittel ein.

Damit will die Firma in neue Absatzmärkte vordringen - die USA, Asien und Europa sind dabei. Der Online-Handel wird immer beliebter. Der in Berlin ansässige deutsch-israelische Konzern Splendid will die Firmen vor Falschkäufern schonen. Die Start-up-Firma hat eine Technik zur Unterscheidung von echten und potenziellen Auftraggebern mit synthetischer Informationsbeschaffung entwickelt.

Das Programm erfasst die unterschiedlichsten Datenquellen, wertet sie aus und verifiziert sie - je nach Unternehmen - in wenigen Augenblicken. Laut Fraktionsvorsitzender können die Lösungen anhand der Information erkennen, ob eine Buchung ein Betrug ist. Das Unternehmen will weiter expandieren: US, asiatische und andere internationale Online-Händler sollen von der neuen Version zulegen.

Das Start-up kann dieses Projekt nun mit einer Investition von 14 Mio. USD in Angriff nehmen. Über die Risikokapitalgesellschaft CommerzVentures ist die Commerzbank an der Gesellschaft beteiligt. Darüber hinaus beteiligen sich wieder Bestandsinvestoren: Frühbucher VC Managementgesellschaft mbH & Co. KG, Geschwindigkeitsinvest Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Seedcamp Investment Managment LLP und Rancilio Cube S.r.l. bringen neues Eigenkapital ein.

Die Münchener Rück kooperiert bereits mit Fraugster: Die Firma stellt die Startlösung zur Verfügung. Lediglich im Sept. übernahm der Rückversicherungsträger Relayr - einen Dienstleister, der Firmen bei der Umsetzung der digitalen Umsetzung begleiten will.

asuro-Chef kommt von CommerzVentures - Netzwerkelten

Sehr geehrte Kollegin Vukovic, Sie sind seit Anfang des Jahres neuer CEO von asuso. Yachthafen Vukovic: Mein Anliegen ist es, dass sich die Firma als zuverlässiger Partner in ihrem eigenen Handy zu den Bereichen Versicherungen, Vorsorge und Finanzwesen durchsetzt. Für Fragestellungen rund um den Themenbereich Versicherungen, Schadenmanagement und Finanzwesen sollte der Nutzer ebenso natürlich wie z.B. Google Maps nach dem Weg blicken.

Wie sieht die asuro-Planung für das nächste Jahr aus? Diese kommen von Capital-Großkreuzer CommerzVentures. Welche Änderungen gibt es für dich bei der Firma Alex? Für mich heißt Risikokapitalgeber zu sein, als Coach an der Seite zu sein. Aber jetzt bin ich selbst Teamkapitän, ich bin auf dem Spielfeld und muss alles tun, um mit meiner Mannschaft auf dem Spielfeld zu siegen. Daraus folgt, dass es viel mehr operatives und detailliertes Handeln zu allen Aspekten gibt.

Wodurch unterscheidet sich der Kunde von anderen Anbietern? a. Im Gegensatz zu konventionellen Versicherungsbrokern? Der Kunde ist immer in der Gastgebertasche, ob er am Vormittag im Zug rasch vergleicht, wie viel eine Hundehaftpflichtversicherung kosten würde, bevor er einen Vierbeiner bekommt, oder ob er das Notizbuch des Freundes ausversehen weggeworfen hat und den Sachverhalt im Handumdrehen meldet.

Für traditionelle Versicherungsmakler bedeutet dieser Schritt viel Tausch, in der Regel per Brief, E-Mail und/oder telefonisch. Dies ist teuer und zeitaufwendig. b. Im Gegensatz zu anderen Fintech-Gründungen wie z. B. der Firma Astronauten & Partner ist für den Download und die Anmeldung eine Informationsvollmacht erforderlich, nicht unbedingt eine Brokervollmacht. Gerade letzteres im Zusammenhang mit InsurTech-Start-ups hat in den vergangenen Wochen für große Verunsicherung im UnternehmensgesprÃ?

Darüber hinaus verfügt er mit Hoesch & Partners über einen leistungsstarken Gründerzentrum, der seit über 30 Jahren auf dem heimischen Handelsmarkt tätig ist und viel Beratung und Unterstützung bietet, um den Erfolg von Asuro zu ermöglichen. Für die Bereitstellung von Informationen benötigt er nur eine Vollmacht des Auftraggebers, keine Vollmacht für die Tätigkeit als Makler. Auch bei CommerzVentures begleiteten sie ihr Einsatz bei GeSafe.

Kannst du uns erklären, wie sich GeSafe von GeSafe abhebt? GeSuro ist im Funktionsumfang deutlich anders als GeSafe, weil GeSuro einen Notfallleitfaden bietet oder z.B. Schadenmeldungen per Fotoupload und Voice-Message wesentlich bequemer bearbeitet werden können. Darüber hinaus ist auch die Schießhilfe von Hoesch & Partners von entscheidender Bedeutung, da wir in diesem Fall ein marktführendes Brokerhaus an unserer Seite haben.

Auch im Bereich Venture Capital oder Entrepreneurship Business ist die EBS mit vielen Alumni weit gefächert, die Start-ups mit Erfolg gründen und dieses Wissen auch an Studierende weitergeben. Welche Erkenntnisse ziehen Sie aus dem Start-up-Geschäft, wenn Sie Erfahrung bei BNP Paribas und CommerzVentures haben? Ab wann werden wir die "Next Big Story" von Alexandre erfahren, die die Versicherungs- und Start-up-Szene erschüttern wird?

Nein, zur Abwechslung, wenn es nach mir gehen würde, genau hier und jetzt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum