Fidor Bank Ratenkredit

Ratenkredit der Fidor Bank

Fidor Bank ist noch relativ neu auf dem Markt, bietet aber einen interessanten Ratenkredit an. So hat die Fidor Bank den Steigbügel sozusagen gehalten. So ist beispielsweise die SWK Bank auch Kreditpartner für. Nachricht der Fidor Bank: "Status Info: Sie sind voll legitimiert. smava GmbH: Fidor vergibt Kredite für den Online-Kreditmarktplatz.

"Das Ratenkreditgeschäft von Fidor: Kreditsumme und Laufzeit auswählen, einzelnes Kreditangebot* und nach dem Online-Vertragsabschluss sofortige Summierung auf dem Konto: https://t.co/Cbn55XKHox *Kreditgenehmigung, Kreditsumme und Verzinsung abhängig von der Bonität #Rate des Ratenkredits #Bank #fintech #Kredit... https://t.co/QQEXDrQSBr

Sobald Sie einen Twitter sehen, der Ihnen zusagt, klicken Sie auf das Herzen und zeigen Sie dem Autor, dass Ihnen der Twitter zusagt. Am schnellsten können Sie den Twitter eines anderen mit Ihren Anhängern austauschen, indem Sie ihn erneut twittern. Tippen Sie auf das Icon, um es umgehend zu korrigieren. Gib deine Meinung über einen Twitter auf. Die Antworten sind vielfältig.

Folgen Sie weiteren Konten, um sofortige Aktualisierungen zu den für Sie wichtigen Inhalten zu erhalten. Sehen Sie die aktuellsten Gespräche zu jedem beliebigen Themenbereich direkt.

Ratenkredit der Fidor Bank

Mit dem Ratenkredit der Fidor Bank in München können Schuldner ihren kurzfristig benötigten Finanzmittelbedarf flexibel absichern. Dank des VideoIdent Verfahrens und der digitalen Unterschrift unter dem Darlehensvertrag kann das Ratenkredit der Fidor Bank bereits nach wenigen Monaten ausbezahlt werden. Der Darlehensnehmer muss jedoch über ein Beschäftigungsverhältnis verfügen, das nach Ablauf der Bewährungszeit nicht gekündigt wurde.

Mit guter Kreditwürdigkeit können sehr vorteilhafte Bedingungen ab einem Jahreseffektivzinssatz von 1,71% p.a. vereinbaren werden. Das Ratenguthaben wird zur kostenlosen Nutzung ausbezahlt und kann auch nach Ablauf der Frist wieder zurückgezahlt werden. Worin besteht das Besondere am Ratenkredit der Fidor Bank? Das Ratenkredit der Fidor Bank ist variabel nutzbar und wird bei Erfüllung der Bedingungen rasch beansprucht und ausbezahlt.

Dies ist möglich, weil der Antrag, die Überprüfung des Darlehensnehmers und seiner Kreditdaten sowie die Unterzeichnung unter dem Darlehensvertrag komplett im Internet mit einer digitalen Signierung durchgeführt werden kann. Sind alle Dokumente beim Darlehensnehmer verfügbar und die Kreditprüfung ist abgeschlossen, kann das Ratenkredit nach fünf Min. laut Fidor Bank ausbezahlt werden.

Die Verzinsung wird durch die Dauer und Kreditwürdigkeit des Darlehensnehmers festgelegt. Lange Laufzeiten von bis zu 120 Monaten ermöglichen es, die monatlichen Belastungen niedrig zu halten. Pensionäre, Studierende, Arbeitslose und Selbstständige können den Ratenkredit nicht einfordern. Nachfolgend sind die Bedingungen für den Fidor-Ratenkredit zusammengefasst: Jährlicher Verrechnungsprozentsatz: 1,71% bis 16,42% p.a. Fester Verrechnungssatz: 1,70% bis 15,50% p.a.

Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von EUR 10000 mit einer Kreditlaufzeit von 48 Tagen beläuft sich die Monatsrate auf EUR 244,19 für eine gute Auslastung. Mit dem auf der Website verfügbaren Kreditrechner können Darlehensnehmer die Monatsrate selbst bestimmen. Allerdings kann der zugrundeliegende jährliche Prozentsatz der Belastung und damit auch der Monatsbonus je nach Kreditwürdigkeit größer sein, als im Online-Kreditrechner angegeben.

Für die Beantragung des Fidor-Ratenkredits muss der Darlehensnehmer mündig sein und einen Aufenthalt in Deutschland nachweisen. Freiberufler und Selbstständige können den Ratenkredit nicht einholen. Außerdem muss der Darlehensnehmer entweder ein Depot bei der Fidor Bank oder bei einer anderen in Deutschland niedergelassenen Bank haben, von dem die Monatsgehaltseinnahmen und -überweisungen oder die Einzüge für die Mieten und sonstigen Betriebskosten abgezogen werden können.

Wenn ein Darlehen gewährt wird, wird beim Fidor Bank Konzern ein Smart Girokonto eingerichtet, auf das der Darlehensbetrag ausbezahlt wird. Außerdem wird eine Smartcard für Abhebungen von dem Account ausgegeben. Sie müssen bei der Darlehensgewährung angeben, für was der Ratenkredit genutzt werden soll. Außerdem muss der Darlehensnehmer mit einer Schufa-Abfrage zufrieden sein.

Ein gleichzeitiges Vorliegen eines weiteren Darlehens steht einer Aufnahme von Fremdkapital bei der Fidor Bank nicht entgegen, solange die Tilgung bisher ungestört geblieben ist und die Gesamtbelastung des Darlehens durch Erträge gedeckt werden kann. Inwiefern wird der Fidor-Ratenkredit beantrag? Für die Beantragung des Fidor-Ratenkredits sind nur wenige Arbeitsschritte vonnöten. Auf der Website der Fidor Bank können Darlehensnehmer unter dem Punkt Credits das Fidor Ratenkredit auswählen.

Sie finden hier einen Online-Kreditrechner, in dem Sie den gewünschten Kreditbetrag und die Tilgungsfrist eingeben und die erwartete Monatsrate berechnen können. Der Darlehensnehmer muss dann den Verwendungszweck des Darlehens vorgeben. Das Ratenguthaben kann nach der Ausschüttung für einen anderen Verwendungszweck genutzt werden. Es bleibt nur noch, den Darlehensvertrag und die speziellen Kreditkonditionen digital zu unterschreiben, und das Darlehen kann dann ausbezahlt werden.

Die Fidorbank kann bei einem vorhandenen Beschäftigungsverhältnis und einer ausreichenden Kreditwürdigkeit einfach und rasch im Internet beantrag. Sind alle Anforderungen erfüllt, kann die Zahlung dank dem Einsatz von DVD und der digitalen Unterschrift innerhalb von wenigen Augenblicken durchgeführt werden. Bei guter Kreditwürdigkeit können die Schuldner einen sehr geringen jährlichen Effektivzinssatz von aktuell 1,71% p. a. durchsetzen.

Wenn die Kreditwürdigkeit nicht ganz so gut ist, sind die Zinssätze recht hoch. Beispieldaten nach 6a PAngV: Die Kreditbedingungen sind kreditwürdig.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum