Kredit Billiger Zinsen

Darlehen Günstige Zinsen

Doch auch hier ist ein früher Kauf oft günstiger als der größere Kreditbetrag. Die billige Selbstverständlichkeit ist für mich kaputt. Die USA waren lange Zeit die Finanzierung von Häusern dank billiger Kredite.

Das Baugeld ist nach wie vor billig: Wer benötigt jetzt ein Terminkredit?

Dies trifft jedenfalls auf alle zu, die eine Liegenschaft haben und eine Folgefinanzierung wünschen. Er profitiert weiterhin von tiefen Zinsen, sollte aber nichts dem Zufall überlassen. Für ihn ist es wichtig, dass er sich in der Lage sieht, die Zinsen zu senken. Aber auch Eigenheimbesitzer, die in den nächsten 12 bis 18 Wochen eine Folgefinanzierung wünschen, können sich vorerst erholen. Eine wichtige Kennzahl für bevorstehende Zinsschritte ist die Kursentwicklung der Tagesrendite der Staatsanleihe.

Sie nimmt seit vielen Jahren einige Tage vor dem Zinsanstieg zu (siehe aktueller). Solange hier alles still ist, können sich die Kundinnen und -kundinnen entspannen - jedenfalls, wenn sie bei ihrer ursprünglichen Bank zur Folgefinanzierung verbleiben wollen. Wenn Sie sich für eine Folgefinanzierung beste Bedingungen verschaffen wollen, sollten Sie daher die Zeit bis zur Zinssenkung nützen und sich auch von anderen Kreditinstituten, Versicherungsgesellschaften und Maklern anbieten lassen.

Denn: Eine ausländische Großbank nimmt immer auch eine neue Immobilienbewertung vor - das ergibt derzeit ein deutlich besseres VerhÃ?ltnis von Darlehensbetrag zu Immobilienwert als die Hauseigene. Die Hauseigene Grundbank, die in der Regel bei der SchlieÃ?ung des Originalkredits nur die SchÃ? Darlehensnehmer, die 55 Jahre oder höher sind, müssen von der ausländischen Großbank erwarten, dass sie nicht nur die Immobilie, sondern auch das nachhaltige Ergebnis des Darlehensnehmers aufwerten.

Hauseigentümer, die auf absehbare Zeit eine Folgefinanzierung brauchen, aber nicht die Zeit (oder den Wunsch) haben, den Zinsenmarkt ständig zu verfolgen, können sich bereits jetzt die derzeitigen Bedingungen fixieren und das zu traumhaften Vorzeichen. Zehn Kreditinstitute verzichteten in der FMH-Finanzberatung auf eine Terminprämie für die nächsten zwölf Kalendermonate, weitere zehn Provider fordern höchstens 0,12 an.

Will man jedoch ein Terminkredit mit einer Laufzeit von 18 Monaten aufnehmen, muss man eine durchschnittliche Prämie von 0,26 Prozentpunkten bezahlen. Da nach dem FMH-Index die Abweichung zwischen dem Höchst- und dem Tiefstzins im Gesamtjahr 2018 nur 0,25 Prozent beträgt, kann ein Forwardgeschäft für 18 Monaten und mehr etwas voreilig sein.

Vorsichtig ist aber auch, wenn eine Hausbank bei Folgefinanzierungen ganz auf die Provisionszinsen ausfällt. Gleichwohl ist ein solches Kredit aufgrund der derzeit äußerst geringen Forwardprämien lohnend, auch wenn in den nächsten zwölf Jahren nur eine geringfügige Zinsanhebung von bis zu 0,12% erfolgt. Aber selbst wenn sich die Zinssätze im nächsten Jahr überhaupt nicht ändern, wäre der Nachteil für die Forward-Finanziers begrenzt.

Wer für 200.000 EUR an Krediten eine Prämie von 0,12 Prozentpunkten kostenlos bezahlt hat, geht innerhalb von zehn Jahren 2000 EUR verloren, was lästig ist, aber für Menschen, die nervenschwach sind oder sich nicht permanent mit Finanzfragen beschäftigen wollen, kann sich die Investition trotzdem auszahlen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum