Barclaycard Abbuchung

Lastschriftverfahren mit Barclaycard

Die Barclaycard VISA ist eine der wenigen kostenlosen Kreditkarten, die ohne Eröffnung eines zusätzlichen Girokontos angeboten wird. Darf ich eine Belastung von einer Kreditkarte widerrufen? Mit der Barclaycard erhalten Sie, wie bereits erwähnt, sogar einen ganzen Monat Zeit. Die Studierenden sollten sich fragen, ob sie die Ratenfunktion der Barclaycard für Studierende wirklich nutzen wollen oder ob sie diese lieber deaktivieren und die vollständige Belastung des Guthabens bei der Kreditkartengesellschaft veranlassen wollen. Die Beantragung einer Barclaybank-Kreditkarte erfolgt ausschließlich online, so dass ein Internetzugang und ein internetfähiges Endgerät unerlässlich sind.

Nicht autorisierte Kreditkartenbelastung

Hallo, die Fakten sind folgende: Heute habe ich meine bisherige Kreditkarte überprüft und bemerkt, dass es 3 unbefugte Lastschriften von AMAZON gibt. Die US-Niederlassung com (US-Niederlassung der Gesellschaft) bescheinigt, dass die Kreditkartennummer nicht unter meinem eigenen Nahmen bei ihnen hinterlegt ist und dass kein Umsatz in Höhe des Gesamtbetrages oder als Einzelbeträge auf meinem Account erzielt wurde.

Bei der Kreditkartenfirma habe ich heute per Telefon die Fakten gesagt und muss morgen zur Hausbank gehen. Die Beziehung zwischen dem Kartenunternehmen und dem Kreditkarteninhaber einer Karte gilt als Agenturvertrag mit vertraglichem Inhalt. Transaktionen mit der Karte berechtigt das Kartenunternehmen, einen korrespondierenden Auslagenersatzanspruch gegenüber dem Inhaber durchzusetzen. Dementsprechend kann der Inhaber nur dann den Ersatz der Aufwendungen für die Nutzung der Karte verlangen, wenn sie nicht von einem Dritten missbraucht wurde.

Die Kreditkartenfirma kann jedoch vom Kreditkarteninhaber Schadenersatz fordern, wenn der Kreditkarteninhaber gegen seine Geheimhaltungs- und Aufbewahrungspflichten verstößt oder wenn er den Verlust der Karte nicht fristgerecht gemeldet hat, § 675v BGB. Die Kreditkartenfirma trifft jedoch die Nachweispflicht, um dem Kunden die besondere Sorgfaltspflichtverletzung im Falle eines Kreditkartenmissbrauchs zu beweisen, vgl. Paragraph 575w BGB.

  • Achtung: Bitte informieren Sie die Bank unverzüglich darüber, dass es sich bei den Belastungen Ihrer Kreditkarten nicht um von Ihnen durchgeführte oder genehmigte Verkäufe handele. - Zerstören Sie die blockierte Kredikarte nicht, da sie später als Beweis für Ihre Fürsorgepflicht und dafür gelten könnte, dass die Kredikarte nicht mitgenommen wurde. - Melden Sie eine Belastung durch Kreditkartenbetrug an die örtliche Polizeidienststelle und informieren Sie die Bank über das empfangene Dateinam.
  • Schriftlicher Auszug an das Kreditinstitut: Welche Einzelbelastungen des jeweiligen Auszugs werden vom Inhaber rechtmässig vorgenommen und welche nicht. - Die normalerweise vom Finanzinstitut angeforderte Deklaration, die die rechtswidrigen Transaktionen auflistet und besagt, dass weder Sie noch eine andere Partei die Transaktion in Ihrem Namen und mit der Karte genehmigt hat, immer in Ihrem Eigentum war, unterzeichnet und an das Finanzinstitut zurückgeschickt wurde.

Sie sollten der Bank auch eine Abschrift der Bestätigungsmail von Amazon zur Verfügung stellen. Weil Ihre Bank nach Ihrer Beschreibung keine Dienstpflichtverletzung beweisen kann, muss sie die reklamierten Kreditkartengebühren zurückerstatten (siehe auch AG München, Urteile vom 16.02. 2009, Az. 242 C 28708/08).

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum